Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Wero
Aktivität: hoch
Beiträge: 204
Registriert: 18.05.2006 07:42
Wohnort: 53925
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Wero » 21.12.2006 20:29 Uhr

Hallo
@Solar_PV

Da muß ich Sie enttäuschen bei mir ist kein Heizstab angeschlossen.
Mein Brauchwasserthermostat steht auf 45C°und im Winter schaltet das Thermostat
so gut wie nie weil das Brauchwasser von den Temperaturspitzen der Wärmepumpe aufbereitet wird.

Gruß
Wero

Solar_PV
Aktivität: neu
Beiträge: 6
Registriert: 24.02.2006 22:10
Wohnort: Heroldsberg
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Solar_PV » 21.12.2006 20:33 Uhr

Äh,
welches Gerät ?
Frank Tiefel
__________________
Fränkisches-Netzwerk
Wero
Aktivität: hoch
Beiträge: 204
Registriert: 18.05.2006 07:42
Wohnort: 53925
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Wero » 21.12.2006 20:37 Uhr

Direktkondensierende Luftwärmepumpe

Gruß
Wero
Solar_PV
Aktivität: neu
Beiträge: 6
Registriert: 24.02.2006 22:10
Wohnort: Heroldsberg
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Solar_PV » 21.12.2006 21:46 Uhr

Alles Klar - ist ein anderes Prinzip.
Direktverdampfung - und ok.

Das heißt aber, du hast keine Heizkörpber sondern teilweise FBH, oder ?
Frank Tiefel
__________________
Fränkisches-Netzwerk
Wero
Aktivität: hoch
Beiträge: 204
Registriert: 18.05.2006 07:42
Wohnort: 53925
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Wero » 21.12.2006 21:51 Uhr

Nicht direktverdampfend sondern direktkondensierend also ohne Heizwasser
Ich habe FBH geht aber auch mit Wand oder Decke.

Gruß
Wero

Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Sanierung!, ab Beitrag 10