Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Guten Tag zusammen,

gestern nachmittag ist plötzlich ohne vorwarnung kein Warmwasser mehr aus der Leitung von Küche und Bad gekommen. Darauf habe ich auch die Heizung (Fernwärme) probiert- ohne Ergebnis. Auch diese läuft nicht mehr.

Ich habe eine Klinger Combitherme FWF50 Type L . Eigentlich sollte die nach dem Anschein nach noch nicht soo alt sein. Bis dato gabe es nie Probleme.

Ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich weiss ja gar nicht, wie so ein Ding überhaupt genau funkioniert. Wenn ich die Abdeckung der Therme (Boiler) öffne, sehe ich nur ein paar Rohre und einen Temperaturregler. Dieser steht auf 50 Grad. Rechts darunter ist noch ein schwarzer Regler, welcher bei Betätigung Wasser von oben in eine Art Siphon sprudeln lässt.

Hätte vielleicht jemand einen Tipp, was die häufigsten Gründe einer derartigen Störung sind? Was müsste ich als Laie als erstes kontrollieren. Gibt es für ein solches Gerät auch Verschleissteile, bzw. Sicherungen die irgendwo durchgebrannt sein könnten ? Könnte mir vielleicht auch jemand kurz schildern, wie eine solche Anlage eigentlich funktioniert ?

Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

Danke
Max

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo,

bitte verständigen sie einen Fachmann. Wenn sie überhaupt keine Ahnung haben, sollten sie keine Versuche unternehmen
Mfg

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Warmwasser-und Heizungsausfall