Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo Jürgen,

wann gibts die Gewinner aus der letzten Woche?

Gruß, Petra

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

hallo Petra,

aber klar doch gab es eine Verlosung.
Die Gewinner für den März findest Du unter http://www.sanitaerbund.
de/gassmann.php4?show=winner&month=maerz

Tschau und viele Grüße nach Hessen,
Jürgen
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

... was die neuen besitzer mit ihren homepages anstellen. leider ist es nur wenigen gelungen einen vernüftigen shop einzubringen.das motto sollte lauten, lieber keine homepage als eine in der ein datum des letzten updates von 2000 steht. nichts für ungut, ich weiss selbst-die zeit,die zeit.
MfG Steffen
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

hallo Herr Steffen

leider haben Sie recht. Wenn ein Kollege etwas neues einbringen möchte oder eine Änderung wünscht, so machen wir das kostenlos. Auf Wunsch erhält er sogar einen eigenen Zugang und kann selbst Veränderungen vornehmen.
Den Shop muß jeder Kollege selbst einrichten. Jeder kann ja verkaufen was er möchte. Der Zeitaufwand ist beim erstenmal sicherlich etwas größer. Danach muß dann nur noch Preis- und event. Artikelpflege betrieben werden. Unsere neuen Shops sind sehr einfach zu pflegen.
Aber lieber gar keine Homepage?????????? ist auch nicht richtig. Heutzutage gehört das Internet einfach dazu. Ich gebe Ihnen aber insofern recht, daß man lieber keine hat, als eine welche eigentlich ein Negativimage darstellt, weil wenig oder kein Inhalt hinterlegt ist.
Viele User besuchen die Seiten „Ihrer“ Handwerker und wenn die Homepage gut ist, so ist das eine ausgezeichnete Werbung. Es wird Zeit, dass wir aufhören zu jammern und etwas neues wagen. Warum nicht einmal mit Hilfe des Internets????

Mit kollegialen Grüßen
shk-online-shops
Jürgen Gassmann
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo Jürgen,

es stimmt, das Einrichten des Shops ist etwas aufwendig, aber man muß ja nicht gleich mit hunderten von Artikeln anfangen. Als ich den Shop vor zwei Jahren startete, hatte ich ganze 10 Artikel drin. Das lief natürlich nicht, aber der Anfang war gemacht. Dann muß man nur dranbleiben. Die Zeit fürs Internetgeschäft muß im Tagesgeschäft genauso eingeplant werden wie alle anderen Arbeiten (Rechnungen schreiben, Kundentermine usw.). Das updaten das Shops bei Preispflege oder Produktänderung ist nämlich nicht zu unterschätzen. Ich wende in der Woche ca. 7 - 10 Stunden fürs Internetgeschäft auf, dazu gehört unter anderem die Shoppflege (und trotzdem ist nicht immer alles auf Stand ;-), aber auch die Auftragsabwicklung der damit verbundenen Aufträge. Und wenn das Tagesgeschäft die Zeit wirklich mal nicht hergibt, dann wird das Internetgeschäft eben abends oder am Wochenende erledigt. Denn in diesem Geschäft ist Zeit wirklich Geld. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben ;-)

Gruß
Petra
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hab noch was vergessen: Jürgen, viel Erfolg diese Woche für shk-online-shops auf der IFH in Nürberg!

Gruß
Petra

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

hallo Petra,

danke für Deinen Kommentar. Du hast ntürlich recht. Wie immer ;-)
Diesen Eintrag schreibe ich übrigens von der Messe in Nürnberg.
Mal schaun wies läuft.

viele Grüße aus Nürnberg nach Hessen.

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: War letzte Woche eine Verlosung?