Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarmodule, Dünnschichtmodule, Wechselrichter, Montagesysteme, Nachführsysteme, Photovoltaik Stromspeicher
Peter

Beitragvon Peter » 31.08.2005 17:03 Uhr

Wer hat bereits Erfahrungen mit einer Photovoltaik-Anlage
mit West/Ost-Ausrichtung gemacht?

Gruß
Peter

Ostermann KG

Beitragvon Ostermann KG » 31.08.2005 17:03 Uhr

» Wer hat bereits Erfahrungen mit einer Photovoltaik-Anlage
» mit West/Ost-Ausrichtung gemacht?
»
» Gruß
» Peter

Wir haben einen Kunden bisher der solch eine Variante wollte. Der Nachteil hierbei liegt einerseits in der Menge der Wechselrichter, da beide Felder nicht auf einen geschaltet werden können. Der Minderertrag liegt etwa bei 20%.


Mfg

Stephan Ostermann
Heinz

Beitragvon Heinz » 31.08.2005 17:03 Uhr

» Wer hat bereits Erfahrungen mit einer Photovoltaik-Anlage
» mit West/Ost-Ausrichtung gemacht?
»
» Gruß
» Peter
Hi Peter,
ich betreibe seit 2000 eine 1 kWp-Anlage auf einem 45 Grad geneigten Dach genau nach Osten.
Wie zu erwarten war hat die Anlage ca. 20% weniger Ertrag als bei 30GradDach Südausrichtung, also je nach Jahr zwischen 750 und 850 kWh.
Mehr Fragen?
Dann einfach mailen an
solartextbild@aol.com

Zurück zu Photovoltaik, Solarmodule, Wechselrichter



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Photovoltaik-Anlage