Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Ich habe einen Schrebergarten übernommen, zu dem eine kleine Solaranlage gehört. Daran angeschlossen sind 2 Batterien mit je 88 Ah und gekoppelt. Das Lademodul zeigt mir mittels LED an, dass geladen wird. Jedoch brennt nie irgendwann mal die rote LED (Load off), was mir zeigen würde, dass die Batterie wirklich geladen wird, weil sie eben voll ist. Ich bin nun verunsichert, ob ich nur auf Kosten der Batterie "lebe" und irgendwann ohne Strom dastehe. Wie kann ich feststellen, ob meine Batterie wirklich geladen wird und wie der momentane Zustand der Batterie ist ( Volt / Ampere)? Die Antwort bitte gleichzeitig als Kopie an meine eMail senden, da ich nicht immer surfen kann. GVielen Dank!

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Sehr geehrter Herr Liedl,

messen Sie einfach mal die Spannung an Ihrer Batterie mit einem Spannungs-
messgerät. An der Hand der gemessenen
Spannung können Sie dann feststellen,
welchen Ladezustand die Batterie hat.

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Lädt sie oder nicht?