Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
NE-Häuser, Passivhäuser, Energiesparhäuser, Wärmedämmung, Lehmbau,...
Gast

Beitragvon Gast » 14.03.2006 18:32 Uhr

Hallo,

mich interessiert, in wie fern es möglich ist ein Haus komplett mit alternativen Ernergien zu versorgen? Ob man sogar vollständig unabhängig von Stromanbietern in einem Einfamilienhaus leben kann?

Ich hoffe mir kann auch jemand sagen, wo ich nähere Informationen dazu im Internet finden kann...


Danke schonmal.

Grüße

machtnix

Beitragvon machtnix » 14.03.2006 21:56 Uhr

Versuch's mal hier:
www.bine.info
Gast

Beitragvon Gast » 16.03.2006 13:42 Uhr

Danke für die Antwort.
Die Seite ist ziemlich gut und informativ.

Wie sehen denn die aktuellsten Entwicklungen im Bereich der NE-Häuser, Passivhäuser, usw. aus? Gibts da etwas aktuellere Infos im Internet? Die Publikationen sind ja teilweise schon einige Jahre alt...

Ich hoffe auf Antworten.


Viele Grüße
machtnix

Beitragvon machtnix » 17.03.2006 00:54 Uhr

Schau auch mal hier:
http://www.hausderzukunft.at/
kraftlos
Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2006 10:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon kraftlos » 12.10.2006 10:23 Uhr

Ich greife das Thema auch noch auf:

Ich plane in den nächsten 2 bis 3 Jahren ein Eigenheim (in Bayern) zu bauen.
Ich möchte aber von den Energielieferanten unabhängig sein, d.h. ich will ein absolutes Passivhaus haben. Auch den Strom will ich "selbermachen". Mich k*** die Abhängigkeit von den Riesenunternehmen an.
Jetzt finde ich im Internet zwar tausende von Möglichkeiten, wie das zu realisieren ist, aber nirgens gibt es eine Vergleichsmöglichkeit, von wegen Kosten/Nutzen-Vergleich oder Angaben über Anfälligkeiten.
Gibt es sowas ?
Und welche Anforderungen muß das Grundstück erfüllen, um die jeweiligen Systeme einsetzen zu können ?

Klar, die Frage ist jetzt recht allgemein gehalten, aber ich will einfach nur ein selbstheizendes Haus mit zuverlässiger Technik.

Thomas V.

Zurück zu Bauen, energiesparendes Bauen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Haus ist Haus ?!
    von Gast » 31.01.2011 16:58
    0 Antworten
    911 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast Neuester Beitrag
    01.01.1970 01:00
  • KFW 60 Haus? Wie erkenne ich das?
    von Piwi » 09.02.2007 09:16
    2 Antworten
    6939 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Thomas Heufers Neuester Beitrag
    09.02.2007 14:22
  • Was haltet ihr von dem Haus
    von Cmajere » 14.07.2009 08:58
    5 Antworten
    6398 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cmajere Neuester Beitrag
    15.07.2009 19:59
  • KFW70 Haus
    von oakgast » 21.06.2010 08:02
    2 Antworten
    24641 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Thomas Heufers Neuester Beitrag
    21.06.2010 18:31
  • KfW40 Haus möglich?
    von thomasgberger » 01.03.2008 13:52
    0 Antworten
    9817 Zugriffe
    Letzter Beitrag von thomasgberger Neuester Beitrag
    01.03.2008 13:52



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Selbstversorgendes Haus?