Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Jens der Heizer
Aktivität: hoch
Beiträge: 135
Registriert: 26.06.2006 17:59
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Jens der Heizer » 28.06.2006 18:09 Uhr

Folgende Idee:

da unsere Häuser oft zu dicht sind und wir nicht richtig lüften habe ich mir überlegt an dem Kamin, an dem auch mein Kachelofen stehet, soll ein zweiter Zug eingebaut werden für Frischluft. Da die Abgase im ersten zug den gemauerten Kamin erwärmen, hoffe ich das die Frischluft im zweiten Zug vorgewärmt wird, ähnlich dem Warmluftrückgewinnungsprinzip!
Damit die Wärmeluft im zweiten Zug nicht nach oben zieht, würde ich unten einen kleinen 5 - 10 Watt Lüfter einbauen. Dadurch müßte genügend Frischluft ins Haus kommen, der Ofen der Raumluftabhängig betrieben wird, bekommt genug Verbrennungsluft und die feuchte Raumluft müßte eigentlich auch über den Zug der Verbrennungsluft über den Kamin entweichen.

Die Luftzufuhr kann man über den Lüfter einstellen, bzw. wenn der Ofen brennt zieht der sich sicher selbst die Luftmenge die er braucht!

Da ich eh viel mit Holz heize ist doch die Idee nicht schlecht oder?

Vielleicht bekomme ich jetzt einen Rüffel vom "machtnix" aber den soll er dann auch richtig begründen!

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 51 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 08.07.2006 20:05 Uhr

Warum machst du es dir denn so schwer?
Schau dir das mal an:
http://www.ltm.biz/index.php?section=produkte&subsec=1
Ist ein Thermolüfter mit Wärmerückgewinnung den du einsetzen kannst,aber bitte mit dem Kaminkehrer vorher absprechen.
Eine sehr gute Infoseite zum Thema ist auch:http://www.frischlufttechnik.de/

Ich doch dir ein wenig weitergeholfen zu haben.
SLB
Aktivität: gering
Beiträge: 27
Registriert: 11.12.2005 18:26
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon SLB » 09.07.2006 16:14 Uhr

weil 1) Die Luftansaugung dann am Kaminende liegt, wo etwas Rauch in der Luft liegt :-)
2) sich die Abgastemperatur im eigentlichen Kamin verringern wird (Zug des Kamins verringert sich und es kommt zu verstärkten Ablagerungen im Kamin)
3) Kein Kaminfeger sowas genehmigen wird.

Gruss www.bauweise.net
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 51 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 10.07.2006 20:29 Uhr

Vielleicht könnte man ja auch mal über eine dezentrale Wohnungslüftung nachdenken und die überschüssige Energie mittels Abgaswärmetauscher in den Puffer zwischenzuspeichern.
Mehr Infos hier:
http://www.bio-pellets.info/de/oeko_carbonizer.html
Jens der Heizer
Aktivität: hoch
Beiträge: 135
Registriert: 26.06.2006 17:59
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Jens der Heizer » 19.07.2006 16:42 Uhr

Hallo SLB,

1. Ja, die Luft wird da angesaugt wo der Kamin zu ende ist, aber das Abgasrohr geht ja noch einiges weiter nach oben.

2. Wenn mein Kamin kalt ist habe ich also einen zu gerringen Zug und Russ lagert schneller ab? Ich dacht das externe Verbrennungsluftzufuhr gang und gebe ist. Dann machen das ja alle falsch.

Hallo machtnix,

danke für Deine Info, war intressant. Aber ich wollte eigentlich ohne einen Haufen Technik auskommen. Außerdem hilft mir dieses lustige Gerät nicht ständig Frischluft zur Verbrennung bereitzustellen, aber machtjanix.

Wenn ich eine Lüftungsanlage einbaue brauche ich wieder eine externe Verbrennungsluftzufuhr für den Kamin und ich suche eigentlich eine möglichst einfache alternative.

Gruß Jens

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Lüftungsanlage durch den Kamin