Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
Kütti
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.2006 13:34
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Kütti » 12.06.2006 13:43 Uhr

Hallo,
wir wollen auf unser Hausdach (Südausrichtung) eine Solaranlage installieren. Nun sind wir uns aber nicht schlüssig, ob Flachkollektoren oder Röhren das Richtige sind. Was man so hört ist, dass Röhren nur 3% mehr bringen als Flachkollektoren und natürlich erheblich mehr kosten. Dafür sollen Röhren jedoch auch bei bedecktem Himmel Wärme herunterholen. Da in Deutschland ein bedeckter Himmel wohl häufiger ist als pralle Sonne, könnten sich Röhren doch lohnen. Wer kann was dazu sagen?

Stephan Ostermann
Aktivität: hoch
Beiträge: 466
Registriert: 05.01.2006 00:31
Wohnort: Sehnde / Niedersachsen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Stephan Ostermann » 12.06.2006 20:03 Uhr

Hallo...

Solange du nur Warmwasserbereitung über Solar machen möchtest, empfehle ich Flachkollektoren. Hier sind Röhren nur für schlecht ausgerichtete Dächer das Richtige.

Ist auch Heizungsunterstützung geplant, solltest du Röhrenkollektoren verwenden.
Grüße vom

AS Solar Kundendienst
Marcel

Beitragvon Marcel » 21.06.2006 13:27 Uhr

Hallo Kütti

Das was der Herr von AS Solar schreibt ist völliger schwachsinn denn ich denke du willst ja auch im Winter das Warmwasser mit Sonnenenergie aufheizen da wo wir es am meisten ja brauchen und ja nicht im sommer denn da haben wir ja sowieso genug wärme für mich sind die Flachkollktoren etwas für bastler und nicht für leute die etwas richtiges haben wollen ich würde dir die kollektoren der firma (AMK) DRC10 empfehlen hab selber welche drauf sind wirlklich momentan das auf dem Markt und können was preislich anbelangt mit Flach kollektoren mithalten die haben auch gesamt pakete mit speicher
ich habe für meine Anlage mit 300Ltr. Speicher etwa 5200EUR bezahlt
hatte aber auch eine Offerte mit Heizungsunterstützung mit 500Ltr Speicher für 9500EUR

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Solaranlage - Flachkollektoren oder Röhren?