Zum Inhalt springen

Sun Contracting AG: Zufriedenes Aufatmen über Photovoltaik Notpaket

Wien/Triesen. In der letzten Nationalratssitzung vor dem kommenden Wahlsonntag konnten langjährige Forderungen der Interessensvertretung Photovoltaic Austria endlich eine Mehrheit finden. Die Branche ist über diesen wichtigen Schritt erleichtert – der Weg bleibt jedoch weiter steinig.

Mit einem Budget von 24 Millionen Euro für Photovoltaikanlagen und 12 Millionen Euro für Stromspeicher steht nun für die nächsten 3 Jahre ein Budget von insgesamt 36 Millionen Euro zur Verfügung. Damit ist – zumindest für die nahe Zukunft – ein Förderbudget von rund 20 % mehr für den Photovoltaikausbau gesichert.

Eigenverbrauchsabgabe adé

Doch schon in der Woche zuvor gab es einen Vorstoß, der das Tempo für den Ausbau erneuerbarer Energie erhöht. Die Eigenverbrauchsabgabe für selbstproduzierten Strom ab 25.000 kWh ist ab 2020 ebenfalls endlich Geschichte. Die unter Umständen große steuerliche Last durch sauberen Sonnenstrom vom eigenen Dach hängt somit nicht mehr wie ein Damoklesschwert über Photovoltaikanlagenbesitzern.

Photovoltaikausbau – Volle Kraft voraus

Vor allem für die international tätige Sun Contracting AG ist dieser Vorstoß sehr wertvoll: Die Unternehmensgruppe ist mit ihrem Contractingmodell bereits sehr erfolgreich in 3 Ländern tätig. Nun, da der Wehmutstropfen Eigenverbrauchsabgabe endlich nicht mehr im Weg steht, kann die internationale Unternehmensfamilie ihren Durchmarsch am österreichischen Markt voller Energie weiterführen.

Photovoltaik Contracting – voller Nutzen, kein Kapitaleinsatz

Keine Errichtungskosten, keine Anschaffungskosten, keine laufenden Wartungs- und Instandhaltungskosten – das alles ist Photovoltaik Contracting. Die internationale Sun Contracting AG sorgt mit ihrem Contractingmodell dafür, dass sich jeder den Traum vom Sonnenkraftwerk am eigenen Dach erfüllen kann. Die teilweise Unabhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz ist dabei nur ein großer Pluspunkt: Die Photovoltaikanlage geht nach Ende der Vertragslaufzeit ins Eigentum des Contractingnehmers über, der neben einer guten CO2 Bilanz auch über eine große Ersparnis erfreut sein kann.

Firmenportrait

Die Sun Contracting AG und ihre Tochtergesellschaften sind seit vielen Jahren in der Photovoltaikbranche tätig und mit ihrem Contractingmodell in 3 Ländern bereits sehr erfolgreich. Insbesondere richtet sich Photovoltaik Contracting an Gewerbebetriebe, Landwirtschaften und öffentliche Einrichtungen, die durch einen hohen Tagstromverbrauch besonders von sauberem Sonnenstrom vom eigenen Dach profitieren.
Der Fokus der internationalen Unternehmensgruppe liegt derzeit auf dem deutschen Markt, wo man zum Ende des zweiten Quartals 2019 insgesamt knapp 2 Megawattpeak Photovoltaikleistung installieren und in Betrieb nehmen konnte. Weitere 5 Megawattpeak an 12 verschiedenen Standorten sind bereits projektiert und warten auf den Startschuss.


Kontakt:
Sun Contracting AG
Victoria Nömayr
Austrasse 14
FL-9495 Triesen
pressesun-contracting.com
www.sun-contracting.com


News Quelle: @pressbot.net - Sun Contracting AG | Datum: 27.09.2019 | 206 Mal gelesen






über Volltextsuche
im Bereich
Jahr
nach Land
Sprache

Hier tragen Sie direkt ohne Registrierung Ihre neue Anbietermeldung ein. Eine Listung der Meldung findet i.d.R. über das PREMIUM-Paket statt. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nur für PREMIUM-Kunden. Englischsprachige Meldungen werden auf unserem internationalen Projekt ENERLIX.com gelistet.