Zum Inhalt springen


News


19.11.2015
Aufrufe: 822

Deutsche Biogastechnologie für mehr Umweltschutz in Korea

Pfaffenhofen an der Ilm, Seoul/Korea – 16.11.2015. Die Agraferm Technologies AG, führender Anlagenbauer im Bereich Biogas-, Biomethan- und Abfallverwertungsanlagen, weitet seine Internationalisierungsstrategie auf den asiatischen Markt aus. Als Standort für die derzeit in Gründung befindliche Tochtergesellschaft „af biogas“ hat das Unternehmen Seoul gewählt. Korea ist ein aufstrebendes Land mit...

27.10.2015
Aufrufe: 470

Eine europaweit überlegene Lösung: Mehr Gas durch Spurenelemente

Pfaffenhofen an der Ilm, 26.10.2015. Erfreulicher Ausgang zweier mündlicher Verhandlungen bei der Einspruchsabteilung des Europäischen Patentamtes in Den Haag, Niederlande, für den international operierenden Biogasanlagenbauer Agraferm Technologies AG: Bei den Terminen im September und Oktober wurde der Einspruch gegen das Agraferm-Patent für den Spurenelemente-Komplex mit der Nummer EP 2231528...

05.10.2015
Aufrufe: 461

Startschuss für die zehnte Biomethananlage im Vereinigten Königreich

Pfaffenhofen an der Ilm, 05.10.2015. Die international operierende Agraferm Technologies AG baut ihre führende Marktposition im Vereinigten Königreich weiter aus. Neben der besonders zuverlässigen Technologie und der hohen Energieausbeute sind die schnelle Planung und Realisierung der Biogasanlagen die Hauptgründe für den Erfolg des deutschen Unternehmens auf der Insel. Mit dem Projekt...

12.08.2015
Aufrufe: 432

Die Zukunft für Biogas liegt in der Vielfalt der Einsatzstoffe

Pfaffenhofen an der Ilm, 10.08.2015. Die Agraferm Technologies AG belegt durch einen neuen Auftrag, dass auch im deutschen Markt noch Potenzial für Biogasanlagen vorhanden ist. Um dieses zu heben, muss jedoch das Anlagenkonzept besonders durchdacht und zukunftsoffen sein. Das betrifft insbesondere eine hohe Flexibilität der Einsatzstoffe, damit künftig das Gewicht von Energiepflanzen zunehmend...

04.05.2015
Aufrufe: 447

Klimaschonende Wärme für Thermalbad

BTA-Biogasanlage mit flexiblem Substratmix und intelligentem Nutzungskonzept in Zell am See abgenommen Pfaffenhofen an der Ilm, 22. Januar 2015 – Eine weitere Biogasanlage der BTA International GmbH ist jetzt im österreichischen Zell am See abgenommen worden. Die Anlage leistet einen nennenswerten Beitrag zur Erreichung der Klimaziele in der Region und schöpft, unter anderem, aus biogenen...

18.08.2010
Aufrufe: 990

Agraferm nimmt erste Anlage in Italien in Betrieb

In der von intensiver landwirtschaftlicher Produktion geprägten Poebene nimmt Agraferm Italia, ein Tochterunternehmen der Agraferm Technologies AG, jetzt ihre erste Biogasanlage in Betrieb. Nahe dem Standort der Anlage bei Menà di Castagnaro hat Agraferm Italia mit den Geschäftsführern Daniele Pederzoli und Roberto Gioachin auch seinen Firmensitz in Occhiobello. Mit der ersten Referenzanlage...

24.06.2010
Aufrufe: 1735

Agraferm-Technologie für Biomethananlage in Holleben

Im sachsen-anhaltischen Holleben baut Agraferm erstmals für die Aufwind Neue Energien GmbH eine Biogasanlage mit Gaseinspeisung ins Erdgasnetz. Angesichts der langjährigen Investoren-Erfahrung der Aufwind (sie legte bereits 2001 den ersten Biogasfonds Deutschlands auf) ist der Zuschlag für die Agraferm ein besonderer Erfolg. Markus Ott, Vertriebsleiter: „Der Auftrag für Holleben zeigt einmal...

07.06.2010
Aufrufe: 1193

Agraferm baut Biogas-Einspeiseanlage im saarländischen Merzig

Am 07. Juni beginnt die Agraferm Technologies AG nach dem offiziellen Spatenstich die Arbeiten an der Biogasanlage in Merzig. Die Vertreter der künftigen Betreiber E.ON Bioerdgas, ENOVOS Deutschland AG mit Sitz in Saarbrücken und der Stadtwerke Merzig geben damit den Startschuss für die erste Biomethaneinspeisung in der Region. In einer solchen Anlage wird das Biogas nicht wie herkömmlich per...

19.05.2010
Aufrufe: 1645

Agraferm Technologies AG mit neuer Führungsmannschaft

Ab Juni 2010 wird der Biogasanlagenhersteller Agraferm mit Sitz im bayerischen Pfaffenhofen von einem neuen Team geführt. Dr. Hans Friedmann legt zum 31. Mai 2010 sein Amt als Vorsitzender des Vorstandes nieder. Neben Christian Heck, Technischer Vorstand und einer der Firmengründer, wird Uwe Holzvoigt neuer Finanzvorstand der Agraferm. Bisher war Herr Holzvoigt Geschäftsführer der heutigen...

0


Datum Titel
04.05.2015 Positive Signale: Anlagenbauer Agraferm Technologies wächst weiter

Pfaffenhofen, 20. November 2014. Die Agraferm Technologies AG, ein führender Anlagenbauer für dezentrale regenerative Energieerzeugung, hat die Dreiviertelmehrheit an der BTA International GmbH, Anbieter von Aufbereitungs- und Vergärungstechnologien, übernommen. Das Kerngeschäft der BTA ist die hydromechanische Aufbereitung störstoffhaltiger organischer Abfälle sowie die anschließende Nassvergärung (Nassfermentation) der organischen Fraktion. Weitere Gesellschafter sind die Firmen Biotec Sistemi S.r.l. und die Firmengruppe Hermos, beide langjährige Systempartner der BTA. ...

[weiter]
23.01.2015 BTA-Biogasanlage mit flexiblem Substratmix und intelligentem Nutzungskonzept in Zell am See abgenommen

Pfaffenhofen an der Ilm, 22. Januar 2015 - Eine weitere Biogasanlage der BTA International GmbH ist jetzt im österreichischen Zell am See abgenommen worden. Die Anlage leistet einen nennenswerten Beitrag zur Erreichung der Klimaziele in der Region und schöpft, unter anderem, aus biogenen Hausabfällen und Klärschlamm Energie. Der Auftraggeber Biogas ZEMKA GmbH versorgt mit dem jährlichen Energie-Ertrag der Anlage von 14 GWh, neben der Deckung des eigenen Energiebedarfes der Anlage, zwei weitere Abnehmer mit hochwertigem Biogas und Wärme. Größter Konsument ist das neu eröffnete Wellness-Bad "Tauern Spa". ...

[weiter]
0



über Volltextsuche
im Bereich
Jahr
nach Land
Sprache



A.B.S. Silo- und Förderanlagen GmbH, Osterburken

Planungsbüro Rossow Gesellschaft für Versorgungstechnik mbH, Neubrandenburg

Gebrüder Hunkirchen KG, Weilerswist

Raatschen GmbH & Co. KG, Kamp- Lintfort

Registrierte Anbieter: 5.444! Ein Marktplatz-Eintrag inkl. Profil-& Kataloglistung ist gratis! Hier geht es zur Registrierung.
Hier tragen Sie direkt ohne Registrierung Ihre neue Anbietermeldung ein. Eine Listung der Meldung findet i.d.R. über das PREMIUM-Paket statt. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nur für PREMIUM-Kunden. Englischsprachige Meldungen werden auf unserem internationalen Projekt ENERLIX.com gelistet.