Zum Inhalt springen
Photovoltaik (Solarstrom), der Wachstumsmotor der erneuerbaren Energien...

Batteriearten im Überblick

Die wichtigsten Energiespeicher, gerade im mobilen Bereich, sind Batterien jeder Art. Die wichtigsten Arten sind dabei:

  • Nickel-Cadmium-Akkus
  • Zink-Kohle-Batterien
  • NiMH-Akkus
  • Alkalinebatterien

Diese unterscheiden sich in vielen Bereichen, wie folgende Abbildungen zeigen:

Kapazität in mAh:



Kapazität über die gesamte Lebensdauer in mAh:




Außerdem ist bei den Batterien zu berücksichtigen, dass diese sich selbst entladen. Bei normalen Lagerbedingungen sind Selbstentladewerte, wie im Folgenden bezeichnet, möglich:

Batterie Verlust pro Jahr
Alkali-Mangan – Rundzelle Max. 2 %
Zink-Kohle – Rundzelle Max. 4 %
Lithium – Rund- oder Knopfzelle Ca. 1 %
Akkumulatoren Ca. 20 % / Monat