Zum Inhalt springen
Wärmepumpen, Erdwärmepumpen

Biogene Kraftstoffe

Bereits im Jahr 1912 gab Rudolf Diesel in seiner Patentschrift zu bedenken:

'Der Gebrauch von Pflanzenöl als Kraftstoff mag heute unbedeutend sein. Aber derartige Produkte können im Laufe der Zeit ebenso wichtig werden wie Petroleum und diese Kohle-Teer-Produkte von heute.'

Als alternative Kraftstoffe für Diesel-Fahrzeuge eignen sich Biodiesel und auch Pflanzenöl. Das Ausgangsprodukt von Biodiesel ist in der Regel Rapsöl. Es eignen sich jedoch auch andere Pflanzenöle, wie beispielsweise Sonnenblumen- und Sojaöl, die eventuell mit Palmöl und Talg oder Schmalz vermischt werden.

Anbieter von Biokraftstoffen

ZIEGLMEIER Energie GmbH
Holzpellets-Biokraftstoffe-Transporte (86529, Schrobenhausen)