Zum Inhalt springen

Erneuerbare Energien weiter auf dem Vormarsch - in den USA will Walmart kräftig investieren

Thema: Erneuerbare-Energie | 28.11.2014 | Aufrufe: 1080 | Bewertung: (0 Bewertungen)

Der Konzern Walmart - in Arkansas, USA ansässig - hat nun bekannt gegeben, dass 400 der Filialen mit einer PV-Anlage ausgerüstet werden sollen. Die Aufträge für dieses Projekt sollen an SolarCity und SunEdison gehen.

Zeitplan und Ziel

Walmart setzt sich große Ziele, denn innerhalb der nächsten vier Jahre sollen diese 400 neuen Anlagen ans Netz gehen. Das große Ziel des Einzelhandelskonzerns ist die Produktion von sieben Milliarden Kilowattstunden Strom bis zum Jahr 2020. Außerdem will Walmart sich selbst damit zu 100% selbst mit Strom versorgen.

Die Photovoltaik-Anlagen selbst sollen unterschiedlich groß werden. Es soll folgende, je nach Gebäudegröße eingeteilte, Varianten geben:
  • 1. kleine Systeme, die 10 - 20% des Strombedarfs der Niederlassung decken und
  • 2. größere Systeme, die 20 - 30% des Strombedarfs decken.


Walmart - auch in der Vergangenheit schon auf Alternativenergien bedacht

Walmart ist schon seit einiger Zeit Vorreiter auf dem Gebiet der eigenständigen Stromerzeugung. Es sind bereits
  • 260 PV-Anlagen installiert worden in den USA
  • mit einer Gesamtleistung von 105 MW
  • Walmart hat damit 5 Millionen US Dollar Energiekosten gespart.
Das sind beeindruckende Zahlen und man kann dem Konzern für diesen Umweltgedanken nur Anerkennung aussprechen. Pam Kohn, Vizepräsidentin von Walmart ist zu Recht stolz und sagt: „Wir freuen uns, diesen Ausbau bekannt zu geben. Laut einem Bericht des US-Solarbranchenverbandes SEIA hat Walmart von allen Gewerbetreibenden der USA die höchste installierte Photovoltaik-Leistung.“

Kim Saylors, Vizepräsident für Energie bei Walmart, meint dazu: „Das ist erst der Anfang der nächsten Erneuerbare-Energien-Welle für Walmart, die wir im Mai im Beisein von Präsident Obama in Mountain View angekündigt haben.“


Quelle: Solarserver.de

Diesen Artikel empfehlen:






Ähnliches im Wissensbereich:

Ähnliche Erneuerbare-Energie Artikel:

- Auswirkungen des neuen EEG auf die Bioenergiebranche
- Jaske & Wolf und Viessmann vereinbaren Kooperation

Ähnliche Fachberichte:

- Erneuerbare Energien als Klimaschützer Nr. 1
- Förderungen für Erneuerbare Energien



nutzlos nutzlos
brauchbar brauchbar
nützlich nützlich
interessant interessant
sehr interessant sehr interessant


Hier versenden Sie den Artikel Erneuerbare Energien weiter auf dem Vormarsch - in den USA will Walmart kräftig investieren:

Name Absender

E-Mail Absender

Name Empfänger

E-Mail Empfänger

ANTI-SPAM Frage:
Welche Farbe hat ein türkisfarbener Himmel?


18. RENEXPO® mit zweitem Kongress zu EEG-Ausschreibungen
14.06.2017 | 213 Aufrufe

Zahlreiche engagierte Umsetzer der Energiewende tagen im November 2017 in Kassel
09.06.2017 | 255 Aufrufe

Bald zahlreiche neue Regeln für Gebäude
01.11.2016 | 225 Aufrufe

17. RENEXPO® mit erstem Kongress zu EEG-Ausschreibungen
21.07.2016 | 566 Aufrufe

Next Kraftwerke weitet Virtuelles Kraftwerk nach Polen aus
16.06.2016 | 515 Aufrufe