Zum Inhalt springen

Bericht von der Hannover Messe 2012

Thema: Energieportal24 | 02.05.2012 | Aufrufe: 12693 | Bewertung: (3 Bewertungen)

Letzte Woche ging die Hannover Messe 2012 zu Ende. Leitthema der diesjährigen Messe waren die „green energies“. Die grünen Technologien, unter dem Schlagwort der Nachhaltigkeit, gewinnen weltweit zunehmend an Bedeutung, in allen wirtschaftlichen und industriellen Bereichen, sowohl als Teil von Geschäftsmodellen als auch als Motor für wirtschaftliches Wachstum.

So bildeten industrielle Umwelttechnologien einen neuen Themenschwerpunkt dieses Jahr. Dafür stehen marktreife Lösungen der Industrie bereit, was über 5.000 Aussteller dieses Jahr eindrucksvoll unter Beweis stellten.


Bedeutung des Prinzips der Nachhaltigkeit für die Wirtschaft

Umfragen bei den Ausstellern ergaben, dass 75% der Unternehmen die „Nachhaltigkeit“ als wettbewerbsbestimmend ansehen. Die Stimmung war allgemein positiv, so gaben 60% der Unternehmen an, dass sich ihre Marktsituation gebessert habe und man einen anhaltenden Aufschwung erwarte.

Das Partnerland China in Hannover

Als Partnerland der Hannover Messe 2012 präsentierte sich China, welches auch entsprechend stark mit ca. 600 Unternehmen und Ausstellern aus der kommunistischen Volksrepublik vertreten war. China sieht dabei die Hannover Messe als einflussreichste internationale Messe und als Partner „auf Augenhöhe“. Die starke politische deutsche und chinesische Präsenz auf der Messe wurde dann auch als neuer Höhepunkt der diplomatischen und wirtschaftlichen Beziehungen der beiden Länder bezeichnet. Deutschland unterhält seit 40 Jahren diplomatische Beziehungen zu der Volksrepublik China.

„Made in Germany“ hält in China hohes Ansehen, insbesondere für die hohe Qualität der Produkte, inne. Durch den noch neuen Aufbau der produktionsbedingten Dienstleistungsbranche und die Umstrukturierung auf grüne Technologien, basierend auf deutschen Erfahrungen, in China, ergibt sich ein hohes Importpotenzial für deutsche Firmen im chinesischen Binnenmarkt.

Die offiziellen Besucherstatistiken für 2012:

  • Über 195.000 Besucher haben dieses Jahr die Messehallen betreten, mehr als im letzten Boomjahr 2008 vor den Immobillien-, Wirtschafts- und Finanzkrisen der letzten Jahre.
  • 50.000 Besucher kamen aus dem Ausland und zeigen damit die internationale Bedeutung der Messe, in etwa 5.000 Besucher kamen aus dem diesjährigen Partnerland China.
  • Die Zahl der Aussteller wuchs dieses Jahr um 8% und 15% mehr Fläche wurde genutzt.
  • Der Anteil der Fachbesucher lag bei 95%, die überwiegende Mehrheit der Besucher kam also mit einem zielgerichtetem Interesse und Vorstellungen zur Messe.


  • Als Ausblick auf 2013 gehen die Veranstalter, basierend auf den bereits erfolgten Anmeldungen der Aussteller, davon aus, dass im nächsten Jahr die gesamte verfügbare Fläche des Messegeländes für die Hannover Messe genutzt werden wird.


    Hier finden Sie unsere Fotostrecke für die Hannover Messe 2012 >>>


    Autor: hd

    Diesen Artikel empfehlen:






    Ähnliche Energieportal24 Artikel:

    - Stromspeicher in Form von Betonkugel
    - Umweltbewusstes Denken in China

    Ähnliche Fachberichte:

    - Fahrbericht eines BZ-Busses aus Madrid



    nutzlos nutzlos
    brauchbar brauchbar
    nützlich nützlich
    interessant interessant
    sehr interessant sehr interessant


    Hier versenden Sie den Artikel Bericht von der Hannover Messe 2012:

    Name Absender

    E-Mail Absender

    Name Empfänger

    E-Mail Empfänger

    ANTI-SPAM Frage:
    Welche Farbe hat ein türkisfarbener Himmel?


    Neuer Preis- und Produktvergleich auf energieportal24
    22.06.2012 | 907 Aufrufe

    Neuer Marktplatz auf energieportal24
    23.11.2010 | 685 Aufrufe

    Aus bauschaeden.org wird bauportal24.com
    09.06.2010 | 535 Aufrufe

    Wenn das Traumhaus zum Alptraum wird – neue Bau Community bietet schlagkräftige Hilfe
    07.10.2009 | 880 Aufrufe

    Erweiterter Service auf energieportal24 – Hier wird Ihnen geholfen!
    10.08.2009 | 1149 Aufrufe