Zum Inhalt springen

News

MobiliTec: Infrastrukturl√∂sungen f√ľr Elektromobilit√§t, 13.-17.04.15

Elektrofahrzeuge: 31.03.2015 | 60 Aufrufe | Bewertung:
Elektromobilität braucht eine flächendeckende elektrische Infrastruktur: Der Strom muss schnell und zuverlässig in die Batterie ihres E-Autos gelangen. Ebenso muss das Stromtankstellennetz so engmaschig sein, dass man nicht Gefahr läuft, plötzlich liegenzubleiben, weil die Batterie leer ist. Wenngleich es noch großen Nachholbedarf gibt, ist der Aufbau eines flächendeckenden Stromladesystems mittlerweile in die Gänge gekommen.

Nedap bringt mit LG Chem die All-in-one PowerRouter-Plus-Speicherlösung auf den Markt

Stromspeicher, Brennstoffzellen: 27.03.2015 | 267 Aufrufe | Bewertung:
Groenlo - Nedaps neue PowerRouter-Plus-L√∂sung ist ab dem 20. M√§rz erh√§ltlich, um der steigenden Nachfrage nach einer kompletten Eigenverbrauchsl√∂sung des f√ľhrenden Eigenverbrauchsspezialisten nachzukommen. Der PowerRouter Plus ist ein Komplettpaket von Nedap, das aus dem Nedap PowerRouter und der neuen Lithium-Ionen-Batterie Resu 6.4 von LG Chem besteht, und unter dem Namen ¬ĄPowerRouter Sunsave¬ď auf den Markt gebracht wird.


Hunderttausende Heizungen d√ľrfen nicht mehr betrieben werden - Kampagne unterst√ľtzt Modernisierer

Haustechnik: 26.03.2015 | 227 Aufrufe | Bewertung:
Sch√§tzungen zufolge sind f√ľnf bis zehn Prozent der Heizungen in Deutschland nicht rechtm√§√üig in Betrieb. Grund ist die seit 1. Januar 2015 geltende Regelung, dass Heizungen, die vor 1985 errichtet wurden, nicht mehr betrieben werden d√ľrfen. In der Kampagne ¬ĄSicher heiz`ich¬ď, eine Initiative f√ľhrender Pelletunternehmen, werden Sanierer bei der Umstellung ihrer Heizungsanlage auf Holzpellets beraten und unterst√ľtzt.

Schmierstoffadditive von Evonik senken im Auto bereits heute den Kraftstoffverbrauch um drei bis vier Prozent

Elektrofahrzeuge: 26.03.2015 | 222 Aufrufe | Bewertung:
Evonik Industries bringt im Herbst 2015 eine neue Generation von Schmierstoffadditiven auf den Markt. Diese halten die Z√§higkeit (Viskosit√§t) des Schmierstoffs in einem breiten Temperaturbereich m√∂glichst konstant und bieten zus√§tzlichen Verschlei√üschutz. Damit senkt die neueste Generation Schmierstoffadditive von Evonik nicht nur den Kraftstoffverbrauch von Autos um drei bis vier Prozent, sondern verl√§ngert zugleich die Lebensdauer der Motoren und Getriebe. Die Experten eines der weltweit f√ľhrenden Unternehmen der Spezialchemie haben damit das Leistungsspektrum ihrer Schmierstoffl√∂sungen f√ľr die Automobilindustrie weiter ausgeweitet.

Sonnenfinsternis ist beherrschbar

Erneuerbare-Energie: 17.03.2015 | 314 Aufrufe | Bewertung:
Die partielle Sonnenfinsternis am 20. März stellt aus Sicht des Stromhandelshauses Energy2market (e2m) eine beherrschbare Herausforderung dar. Falls es bei klarem Wetter und Sonnenschein um die Mittagszeit zu einem deutlichen Einbruch der Solarstromleistung kommt, ist das Leipziger Unternehmen handels- und regelenergieseitig bestens auf das Naturereignis vorbereitet und kann zu einer sicheren Netzstabilität beitragen.

Buchtipp: Wie erreichen wir die Energiewende konkret?

Erneuerbare-Energie: 11.03.2015 | 564 Aufrufe | Anzeige
In seinem Buch ¬ĄWie erreichen wir die Energiewende konkret?¬ď rechnet der Schweizer Solarpionier Josef Jenni mit der Energiewende nach derzeitigem Schema ab und zeigt Wege auf, wie die Umstellung auf eine umweltfreundliche Energieversorgung funktionieren kann. Aufr√ľtteln, provozieren, zum Umdenken und Handeln bewegen: Das sind die Ziele, die er mit dem 100-Seiten-starken Werk verfolgt. Seine Aussagen d√ľrften nicht jedem gefallen, doch das nimmt der Umweltaktivist seit fast 40 Jahren in Kauf: ¬ĄEnergiewende hei√üt, dass wir uns unbequemen Wahrheiten stellen und daraus Konsequenzen ziehen.¬ď


Kunststoff-Gegenstrom-Wärmetauscher mit Wirkungsgraden von bis zu 95%

Holmak arbeitet mit fŁhrender Gegenstrom-Technologie auf dem Gebiet der Wšrmetauscher und bietet seinen Kunden optimierte ProduktlŲsungen fŁr eine energieeffiziente WohnraumbelŁftung an
Energiesparend Bauen: 27.02.2015 | 715 Aufrufe | Bewertung:
F√ľr die zentrale Wohnrauml√ľftung bietet das niederl√§ndische Unternehmen Holmak HeatX jetzt auch ein Komplettprogramm an W√§rmetauscher aus Kunststoff an. Dank des spezifischen Designs der Plattenw√§rmetauscher und des verwendeten Gegenstromprinzips werden laut HeatX einem Experten auf dem Gebiet der Luft-Luft-W√§rmetauscher Wirkungsgrade von bis zu 95 % erreicht.

Energieeffizienz im Wärmemarkt: ISH Energy präsentiert gesamtes Spektrum innovativer Gebäudesystemtechnik

Haustechnik: 23.02.2015 | 836 Aufrufe | Anzeige
Dem W√§rme- und Klimamarkt kommt bei der Umsetzung einer erfolgreichen Energiewende eine Schl√ľsselrolle zu. √úber 50 Prozent des deutschen Endenergieverbrauchs entfallen auf die W√§rmeerzeugung in Ein- und Zweifamilienh√§usern sowie im industriellen Bereich. Zugleich ist der deutsche Markt gekennzeichnet durch einen Modernisierungsstau. Von den insgesamt rund 20,5 Millionen zentralen W√§rmeerzeugern in deutschen Heizungskellern sind rund 70 Prozent deutlich √ľber 20 Jahre alt und damit unzureichend effizient. W√ľrde der veraltete Anlagenbestand modernisiert, so k√∂nnten rund 13 Prozent des Endenergieverbrauchs eingespart werden. Das ist mehr Energie, als alle derzeit noch am Netz befindlichen Atomkraftwerke zusammen erzeugen. W√ľrde zudem der industrielle Anlagenbestand modernisiert, hier sind ebenfalls nur rund 17 Prozent der Anlagen auf dem Stand der Technik, k√∂nnten sogar rund 15 Prozent des Endenergieverbrauchs in Deutschland eingespart werden.

Solarenergie entwickelt sich zu tragender S√§ule der Stromversorgung in S√ľddeutschland

Photovoltaik: 17.02.2015 | 848 Aufrufe | Anzeige
Mit einer Gesamtleistung von rund 38 Gigawatt (GW) kann die Solarenergie in Deutschland an sonnenreichen Tagen im Sommer bereits mehr als die H√§lfte der Verbrauchsspitzen zur Mittagszeit decken. In den beiden s√ľdlichsten Bundesl√§ndern Bayern und Baden-W√ľrttemberg w√§ren es sogar zwei Drittel. Zudem √ľbernimmt die Solarenergie immer mehr Systemdienstleistungen, die zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen.

Saperatec Industries wird europaweit Recyclinganlagen realisieren und betreiben

Umwelttechnik: 15.02.2015 | 850 Aufrufe | Bewertung:
Bielefeld / Prag, 12. Februar 2015. Der Bielefelder Technologieanbieter Saperatec hat eine strategische Partnerschaft mit der Firma Saperatec Industries geschlossen, um international Recyclinganlagen mit der patentierten Saperatec-Technologie aufzubauen und zu betreiben. Saperatec Industries hat ihren Sitz in Prag und wird von einem Infrastrukturfonds finanziert. Beiden Unternehmen kommen Investitionen im zweistelligen Millionenbereich zugute, um den internationalen Markteintritt zu sichern.


News-Kategorien

BHKW & KWK
Bioenergie/ Biomasse
Brennstoffzellen & Stromspeicher
Fahrzeuge & Mobilität
Energiewirtschaft & Politik
energieportal24
Energiesparendes Bauen
Kraftstoffe & Brennstoffe
Erneuerbare Energie
√Ėko-Investment & Finanzen
Geothermie/ Wärmepumpen
Heiztechnik
Klimatechnik
Photovoltaik (Solarstrom)
Solarthermie (Solarwärme)
Bauen, Technik, Sonstiges
Umwelttechnik/ Energiesparen
Wasser & Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
√Ėkostrom


     
Fernstudienzentrum des Karlsruher Institut f√ľr Technologie (KIT) Technikfolgenabsch√§tzung und Energiewende
Lehrgang, Weiterbildung : 02.02.2015 in Online / Blended
ina Planungsgesellschaft mbH Zertifikats-Fernlehrgang "Wohngebäude im Bestand"
Messe, Fachmesse: 01.03.2015 in Frei wählbar und Darmstadt
ina Planungsgesellschaft mbH Zertifikats-Fernlehrgang "Nichtwohngebäude im Bestand"
Messe, Fachmesse: 01.03.2015 in Frei wählbar und Darmstadt
ina Planungsgesellschaft mbH Zertifikats-Fernlehrgang "Vom Passiv- zum Plus-Energie-Haus"
Messe, Fachmesse: 01.03.2015 in Frei wählbar und Darmstadt
GRUNDFOS: Hochintelligente Inline-Pumpe mit höchster energetischer und hydraulischer Effizienz
28.03.2015 | 29 Aufrufe

Generalversammlung: Energiedienst Holding AG genehmigt Dividende und Jahresabschluss 2014
28.03.2015 | 35 Aufrufe

Modulhersteller WINAICO und E3/DC als Hersteller von Speichersystemen beschließen Vertriebspartnerschaft
27.03.2015 | 56 Aufrufe

Ochsner Tischverdampfer VHS-Millennium in neuer Designvariante
26.03.2015 | 50 Aufrufe

Mehr Betriebssicherheit f√ľr Grundwasser-W√§rmepumpen
26.03.2015 | 39 Aufrufe

Neue Temperatur-Einsatzgrenzen f√ľr leistungsstarke Sole-Wasser- und Wasser-Wasser-W√§rmepumpen
26.03.2015 | 54 Aufrufe

VKU: Stadtwerke unverzichtbar f√ľr die Energiewende
26.03.2015 | 39 Aufrufe

Wohngesunde und platzsparende Innendämmung
26.03.2015 | 14 Aufrufe

InvenSor GmbH erweitert Vertriebsteam
25.03.2015 | 51 Aufrufe

Terrassendielen der neuen Art
25.03.2015 | 39 Aufrufe