Zum Inhalt springen

News

640 Aussteller machen die E-world energy & water zur wichtigsten Plattform der Energiebranche

Erneuerbare-Energie: 28.01.2015 | 205 Aufrufe | Anzeige
Von der Energiewende bis hin zu effizienten L√∂sungen f√ľr Verbraucher: Auf der E-world energy & water geben vom 10. bis 12. Februar 640 Aussteller aus 25 Nationen Antworten auf die aktuellen Fragen der Energiebranche. Damit hat die europ√§ische Leitmesse ihre starke Position des Vorjahres (2014: 620 Aussteller) noch einmal gesteigert. Pr√§sentiert werden innovative Produkte und Dienstleistungen rund um Erzeugung, Effizienz, Handel, Transport, Speicherung, smart energy und gr√ľne Technologien.

BTA-Biogasanlage mit flexiblem Substratmix und intelligentem Nutzungskonzept in Zell am See abgenommen

Bioenergie: 23.01.2015 | 370 Aufrufe | Bewertung:
Pfaffenhofen an der Ilm, 22. Januar 2015 - Eine weitere Biogasanlage der BTA International GmbH ist jetzt im österreichischen Zell am See abgenommen worden. Die Anlage leistet einen nennenswerten Beitrag zur Erreichung der Klimaziele in der Region und schöpft, unter anderem, aus biogenen Hausabfällen und Klärschlamm Energie. Der Auftraggeber Biogas ZEMKA GmbH versorgt mit dem jährlichen Energie-Ertrag der Anlage von 14 GWh, neben der Deckung des eigenen Energiebedarfes der Anlage, zwei weitere Abnehmer mit hochwertigem Biogas und Wärme. Größter Konsument ist das neu eröffnete Wellness-Bad "Tauern Spa".


Preis f√ľr Holzpellets zum Jahresbeginn kaum ver√§ndert

Erdgas, Fl√ľssiggas: 19.01.2015 | 321 Aufrufe | Bewertung:
Zu Beginn des Jahres h√§lt der Preis f√ľr Holzpellets laut Anga-ben des Deutschen Energieholz- und Pellet -Verbands e.V. (DEPV) sein stabil niedriges Niveau. Im Januar liegt der Preis f√ľr eine Tonne (t) Holzpellets im Landesdurchschnitt bei 255,68 EUR/t, nur 0,8 Prozent √ľber dem Preis des Vormonats und mehr als 11 Pro-zent unter dem vom Januar 2014. Ein Kilogramm Holzpellets erh√§lt man momentan f√ľr 25,57 Cent, eine Kilowattstunde (kWh) W√§rme aus Pellets kostet 5,11 Cent. Da der √Ėlpreis sich momentan im freien Fall befindet, sinkt der Preisabstand auf nur noch 2,7 Prozent.

Um Energie und Wasser zu sparen, gibt es jetzt eine "Wundermaschine"

Umwelttechnik: 14.01.2015 | 447 Aufrufe | Bewertung:
Kein geringerer als Bill Gates preist j√ľngst die ¬ĄWundermaschine¬ď an, die mittels der Verbrennung von Kot sauberes Trinkwasser und gleichzeitig Energie herstellen soll. Sauberes Wasser und Energiesparen sind zwei wichtige Themen, wie kann nun die Kotverbrennung helfen?

F√ľhrendes B√ľroeinrichtungs-Portal officebase.info - f√ľr die Ausstattung Ihrer B√ľror√§ume

Erneuerbare-Energie: 14.01.2015 | 403 Aufrufe | Anzeige
(JK) F√ľhrendes B√ľroeinrichtungs-Portal officebase.info informiert √ľber 800 deutsche Fachh√§ndler und 200 Marken rund um die Ausstattung moderner B√ľror√§ume. Von B√ľrom√∂beln √ľber Konferenzeinrichtungen bis hin zu Betriebs- und Lagereinrichtungen: Die Plattform stellt die erste Anlaufstelle f√ľr Firmen dar, die ihr B√ľro professionell planen und ausstatten m√∂chten. Gleichzeitig erm√∂glicht das Portal den Besuchern die direkte Kontaktaufnahme zu Fachh√§ndlern und Herstellern, um weitere Informationen, Angebote oder Preislisten einzuholen.

Weihnachtsb√§ume liefern gr√ľne Energie - Strom und W√§rme aus Festtags-Recycling

Erneuerbare-Energie: 11.01.2015 | 815 Aufrufe | Bewertung:
Mit dem Ende der Weihnachtszeit ist in Deutschlands Einkaufsstra√üen und Wohnh√§usern wieder der Alltag eingekehrt. Die ausgedienten Weihnachtsb√§ume lassen sich nun als Energielieferant nutzen. Zahlreiche kommunale Unternehmen und andere Versorger greifen auf die abgeschm√ľckten Weihnachtsb√§ume in Kraftwerken zur Strom- und W√§rmeproduktion zur√ľck. Mit der Energie von rund 500 Weihnachtsb√§umen kann rechnerisch ein Durchschnittshaushalt ein Jahr lang mit Strom versorgt werden. Alternativ k√∂nnten diese Christb√§ume knapp 1.000 Liter Heiz√∂l ersetzen.


Schadstoffe aus dem Kaminofen m√ľssen verringert werden

Haustechnik: 07.01.2015 | 703 Aufrufe | Bewertung:
Dass die heimischen Kamin√∂fen Schadstoffe aussto√üen, die teilweise √ľber den hinnehmbaren Grenzen liegen, ist derzeit in aller Munde. Alte Kamin√∂fen m√ľssen aufgrund der Vorgaben des Emissionsaussto√ües ausgetauscht oder nachger√ľstet werden. Es gibt hierbei die M√∂glichkeit, einen neuwertigen Katalysator zu installieren, der die entstehenden Schadstoffe reduzieren soll.

Förderung: Ab 1. Januar 2015 sind Konzepte zur Abwärmenutzung förderfähig

BHKW/KWK: 01.01.2015 | 667 Aufrufe | Bewertung:
Die Deutsche Energie-Agentur (dena) r√§t kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit hohem Prozessw√§rmebedarf, jetzt eine Energieberatung mit Fokus auf Abw√§rmenutzung in Anspruch zu nehmen. Denn die Beratungskosten sind f√ľr KMU ab sofort bis zu 80 Prozent f√∂rderf√§hig.

BBB berät polnisches Umweltministerium in Sachen Windenergie

Windenergie: 30.12.2014 | 754 Aufrufe | Bewertung:
Vortrag zum Thema Schallemissionen von Windenergieanlagen: Auf Einladung des polnischen Umweltministeriums hatte die BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) Ende August dieses Jahres Gelegenheit, auf einer Konferenz in Warschau √ľber das Themenfeld Schallemissionen von Windenergieanlagen zu sprechen. Das Referat mit dem Titel: ¬ďBasic Acoustic Environmental Problems in the Design and Operation of Wind Farms - European Experience¬Ē wurde von Oliver Thomas vorgetragen, der bei der BBB die Abteilung f√ľr internationale Planung und Projektentwicklung leitet.

E-world energy & water 2015 - Europas f√ľhrende Energiefachmesse

Erneuerbare-Energie: 29.12.2014 | 843 Aufrufe | Anzeige
Die E-world energy & water wird vom 10. bis 12. Februar 2015 bereits zum 15. Mal in Essen veranstaltet und hat sich inzwischen als europäische Leitmesse der Energiewirtschaft etabliert. Zuletzt konnte bei Ausstellern und Besuchern ein Rekordzuwachs erzielt werden. 620 Aussteller aus 25 Ländern und 23.500 Fachbesucher aus 70 Ländern beteiligten sich im Jahr 2014 an der internationalen Networkingplattform der E-world.


News-Kategorien

BHKW & KWK
Bioenergie/ Biomasse
Brennstoffzellen & Stromspeicher
Fahrzeuge & Mobilität
Energiewirtschaft & Politik
energieportal24
Energiesparendes Bauen
Kraftstoffe & Brennstoffe
Erneuerbare Energie
√Ėko-Investment & Finanzen
Geothermie/ Wärmepumpen
Heiztechnik
Klimatechnik
Photovoltaik (Solarstrom)
Solarthermie (Solarwärme)
Bauen, Technik, Sonstiges
Umwelttechnik/ Energiesparen
Wasser & Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
√Ėkostrom


     
Fernstudienzentrum des Karlsruher Institut f√ľr Technologie (KIT) Technikfolgenabsch√§tzung und Energiewende
Lehrgang, Weiterbildung : 02.02.2015 in Online / Blended
E-world energy & water GmbH E-world energy & water 2015
Messe, Fachmesse: 10.02.2015 in Essen
E-world energy & water GmbH E-world energy & water 2015
Messe, Fachmesse: 10.02.2015 in Essen
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Roadshow Energieeffiziente Straßenbeleuchtung in Mainz.
Messe, Fachmesse: 11.02.2015 in Favorite Parkhotel Mainz
enerix Remscheid Solarstrom selbst erzeugen und Stromkosten senken
Sonstige: 18.02.2015 in 42897 Remscheid, Röntgenstr. 16
youmex platziert in Rekordzeit einen 6,6-MW-Windpark in Rheinland-Pfalz
30.01.2015 | 10 Aufrufe

Mehr Effizienz f√ľr die Warmwasserbereitung mit Elektrospeicher
28.01.2015 | 17 Aufrufe

Großes Kino: Neuer Unternehmensfilm von UNTHA
27.01.2015 | 17 Aufrufe

Per Fernlehre zum ¬ĄEnergieberater TU Darmstadt¬ď und ¬ĄFachplaner TU Darmstadt¬ď
28.01.2015 | 30 Aufrufe

Zeversolar unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Annex Power
26.01.2015 | 35 Aufrufe

Terrassendielen der neuen Art
26.01.2015 | 28 Aufrufe